Zeitungen und Radiosender in Italien

Benutzen Sie regelmäßig italienische Medien, um Ihre Sprachkenntnisse zu verbessern und um Ihr Reiseland näher kennenzulernen!

Deshalb erfahren Sie hier, unter anderem, wo Sie im Netz italienische Zeitungen oder Radiosender finden.

Wichtige Zeitungen und ihr Internetauftritt

Wenn Sie möchten, können Sie italienischsprachige Zeitungen auch im Internet lesen. So können Sie ihr Italienisch auf eine interessante Art und Weise verbessern und gleichzeitig aktuelle Neuigkeiten aus Italien erfahren. Wenn Ihnen Vokabeln fehlen, schauen Sie diese einfach in einem italienischen Wörterbuch nach.

Nachfolgend finden Sie eine Auswahl an verschiedenen Zeitungen:

  • Die auflagenstärksten und somit größten Zeitungen Italiens sind La Repubblica und der Corriere della sera.
  • Aber überall in Italien kaufen sich die Menschen auch gerne regionale Zeitungen: von der in Rom erscheinen Il Messaggero bis zur La Stampa aus Turin und so weiter.
  • Eine geringere Auswahl finden wir dagegen bei den wöchentlichen Zeitschriften. Die verbreitetsten sind Panorama und l’espresso.

Web-Radios in Italien

Um einen italienischen Radiosender hören zu können, müssen Sie nicht in Italien sein. Im Internet kann man verschiedene Online-Sender finden. Darunter findet sich auch eine Auswahl in italienischer Sprache und mit italienischer Musik.

Hier eine kleine Auswahl:

Das wäre doch eine gute Gelegenheit, das Gelernte einem Test zu unterziehen und zu sehen, was man schon alles verstehen kann, oder? Probieren Sie es doch mal aus.

Italienisches Online-/Satellitenfernsehen

Mit ein wenig Geduld können Sie mit Hilfe von Suchmaschinen nach Seiten von italienischsprachigen Online-Sendern suchen oder aber sich darüber informieren, welcher Satellit einen italienischen Fernsehsender überträgt.

Wenn Sie einen Blick auf das italienische Staatsfernsehen (Rai) und seine Programmen werfen möchten, besuchen Sie Rai. Eine weitere interessante Anlaufstelle könnte auch Mediaset oder La7 sein.

Italien im Internet

Italienische Webseiten haben die Endung „.it“, wie in www.italiafestival.it oder www.aefi.it.

Eine für Touristen interessante Seite ist der offizielle Internetauftritt des italienischen Tourismusverbandes.

Quelle: Sprachenlernen24

Italienische Medien
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne 5,00 von 5 Punkten, basierend auf 1 abgegebenen Stimmen.
Loading...