Spanisch (Mexiko) lernen

Spanisch in Mexiko klingt anders als Spanisch in Europa

Spanisch ist neben nach Hochchinesisch, Englisch und Hindi eine der am häufigsten gesprochenen Sprachen der Welt.

Aber Spanisch ist nicht immer und überall Spanisch.

Ganz allgemein muss man zwischen zwei großen Varianten unterscheiden: Das Spanisch, das in Europa (also in Spanien) gesprochen wird, klingt anders als das Spanisch, das Sie in Amerika hören werden. Innerhalb Süd- und Mittelamerikas unterscheidet sich die Aussprache und der Wortschatz des Spanischen in den einzelnen Ländern nochmals stark.

Die Variante des in Mexiko gesprochenen Spanisch gilt als auch für Nicht-Muttersprachler leicht zu verstehen und zu erlernen. In Mexiko wird nämlich in aller Regel etwas langsamer und deutlicher artikuliert gesprochen als in der übrigen spanisch-sprachigen Welt.

Spanisch (Mexiko) Sprachkurse

Sprachkurse für die Reise. Foto: Pixabay, CC0

Spanisch (Mexiko) Sprachkurse für die Reise

Verständigung im Urlaub
Wortschatz für die Reise: Mit diesen Kursen können Sie sich einfach und schnell ein Mexikanisch-Urlaubsvokabular aneignen. mehr +

Foto: Pixabay, CC0

„Finden Sie Ihre Übersetzungen deutlich schneller als mit herkömmlichen Wörterbüchern“ (Symbolbild). Foto: StockSnap, CC0

Spanisch (Mexiko) Wörterbücher

Übersetzungen finden
Empfehlungen für Wörterbuch-Software und gedruckte Wörterbücher Mexikanisch/Deutsch für Schule, Beruf und Reise. mehr +

Foto: StockSnap, CC0

Gratis Spanisch (Mexiko) Demoversion

Lernen Sie zwei Tage lang kostenlos Spanisch (Mexiko).

Probieren Sie den Kurs unverbindlich aus und überzeugen Sie sich selbst davon wie Sie Spanisch (Mexiko) viel schneller lernen, als Sie es für möglich gehalten hätten.
Entdecken Sie, wie Ihnen Spanisch (Mexiko) lernen Spaß macht und leicht fällt – und wie Sie dieser Kurs motiviert wirklich jeden Tag zu lernen.

Sie werden überrascht sein, wie viel Sie in diesen beiden Tagen lernen werden!

Gratis Demoversion startenAnzeige

Kostenlos Spanisch (Mexiko) lernen und Wissenswertes

Travel Holiday Luggage Urlaub Koffer Reise. Foto: Pixabay, CC0

Spanisch (Mexiko) Reise-Wortschatz

Sprachlich fit für die Reise!
Mit dem Spanisch (Mexiko) Reise-Wortschatz lernen Sie wichtige Wörter für Ihren Urlaub in Mexiko. mehr +

Foto: Pixabay, CC0

Mexiko – bunte Vielfalt der Sprachen und Dialekte

In Mexiko leben über 120 Millionen Menschen. Die meisten von ihnen beherrschen die Amtssprache des Landes: Spanisch. Viele unter ihnen sprechen zudem auch noch eine weitere sogenannte indigene Sprache. Als indigene Sprachen bezeichnet man die Sprachen der Ur-Bevölkerung des Landes – der Maya, der Nahua und der Nachkommen der Azteken.

Neben Spanisch hört man in Mexiko auch diese Sprachen: Nahuatl (diese Sprache ist am weitesten verbreitet), Mayathan (die Sprache der Maya), Mixtecó, Otomí, Chol und viele andere mehr. Insgesamt sind in Mexiko 62 Nationalsprachen anerkannt.

All diese Sprachen haben Einfluss auf den Wortschatz des Spanischen in Mexiko genommen und ihre Spuren hinterlassen. Für viele Ausdrücke im Bereich der Botanik, des Alltags und der Küche hat man Wörter und Ausdrücke aus den indigenen Sprachen übernommen.

In der jüngsten Vergangenheit hat außerdem vor allem der Einfluss der englischen Sprache auf das mexikanische Spanisch durch den nördlichen Nachbarn, die Vereinigten Staaten, deutlich zugenommen. Vor allem viele junge Leute bedienen sich häufig sogenannter Anglizismen.

Quelle: Sprachenlernen24

Gratis Buch „Wie man jede Sprache in nur 7 Wochen lernt“

Buch gratis: „Wie man jede Sprache in nur 7 Wochen lernt“
Dieses kostenlose 168-seitige Buch zeigt Ihnen, wie Sie in kürzester Zeit eine neue Sprache lernen und nie wieder vergessen!
Erfahren Sie alle Tricks, mit denen Sie jede Sprache schnell und effizient lernen können!
Zusätzlich zu diesem Buch erhalten Sie einen 2-Tages-Zugang zum Sprachkurs in einer von 80 Sprachen Ihrer Wahl!

Anzeige
Scroll to Top