Die malaysische Sprache wird von den Einheimischen als „Bahasa Melayu“ bezeichnet. Sie wird in Malaysia als Amtssprache verwendet und ist nahe verwandt mit der indonesischen Sprache, der sogenannten “Bahasa Indonesia”.

Die Unterschiede zwischen Malaysisch und Indonesisch liegen hauptsächlich in der unterschiedlichen historischen Entwicklung der Sprachen. Während der Kolonialzeit wurde die „Bahasa Melayu“ von den britischen und die „Bahasa Indonesia“ von den niederländischen Kolonialherren beeinflusst.

Das Lernen und Verstehen der Grammatik ist relativ leicht: Das Malaysische ist eine isolierende Sprache. In isolierenden Sprachen bleiben die Wörter immer gleich. Anders als im Deutschen müssen Sie keine Flexion der Verben lernen, die Substantive bleiben gleich, auch die Adjektive werden regelmäßig gesteigert und nicht an Bezugswörter angepasst.

Malaysisch Sprachkurse für Anfänger und Fortgeschrittene

Malaysisch Starterkit – Vokabeltrainer für die Reise

Malaysisch Expresskurs für die Reise

Malaysisch Basiskurs für Anfänger

Malaysisch Sonstige

Digitales Wörterbuch Deutsch-Malaysisch / Malaysisch-Deutsch

Anzeige

Malaysisch Einstufungstest

Sie haben bereits Malaysischkenntnisse und wollen diese auffrischen oder vertiefen, wissen aber nicht, welcher der Sprachkurse der Richtige für Sie ist? Nehmen Sie sich einige Minuten Zeit und finden Sie es heraus. Unser Partner Sprachenlernen24 stellt Ihnen einen Malaysisch-Einstufungstest zur Verfügung. Ermitteln Sie kostenlos mit dem Online-Einstufungstest Ihr persönliches Sprachniveau.

zum Malaysisch-Einstufungstest

Reisewortschatz

Lernen Sie wichtige Wörter für Ihren Urlaub in Malaysia
zum Malaysisch-Reisewortschatz

Vokabeln des Tages

Lernen Sie jeden Tag drei neue Malaysisch-Vokabeln
zu den Vokabeln des Tages auf Malaysisch

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch nicht bewertet)
Loading...

Das könnte Sie auch interessieren

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*